CBD-König – Premium Hanfprodukte für Mensch & Tier

Geht runter wie Öl

CBD ÖL

Unser CBD Öl  wird sorgsam von uns ausgewählt und laborgeprüft. Das Hanföl ist in verschiedenen Konzentrationen und Spektren erhältlich. Broad- , Full Spectrum, Isolate und Aromaöle mit verschiedenem CBD-Gehalt lassen keine Wünsche offen. Wir von CBD-König garantieren höchste Produktqualität. Überzeuge dich selbst von der Wirksamkeit!

 

CBD AROMAÖLE

CBD ÖLE - BROAD SPECTRUM

CBD ÖLE - FULL SPECTRUM

Informationen zu unseren cbd ölen

 

WAS IST DER ENTOURAGE-EFFEKT?

Der “Entourage-Effekt” besagt, dass eine einzelne Substanz in Kombination mit anderen Stoffen eine höhere biologische Aktivität aufweist, als die isolierte Substanz selbst. 

Er ist also dafür verantwortlich, dass Voll- und Breitband-CBD-Extrakte besser wirken als CBD-Isolate, da in diesen Extrakten noch viele andere Verbindungen aus der Hanfpflanze enthalten sind. 

SIND CBD ÖLE LEGAL?

Unser CBD-Öl wird aus einer Hanfsorte gewonnen deren Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC) 0,2 Prozent nicht übersteigt. Somit ist es für den gewerblichen oder wissenschaftlichen Zweck legal verkäuflich. Der Hersteller legt großen Wert auf Qualität, weshalb alle Produkte vom Ursprung über die Anbaumethode bis hin zur Handernte zertifiziert sind. Beim Produkt handelt es sich um ein Naturprodukt.

MACHT DAS CBD ÖL HIGH?

Das CBD hat keine psychoaktive Wirkung. Deshalb ist CBD in seiner reinen Form auch vollkommen legal zu erwerben.  

WIE WERDEN UNSERE PREMIUM CBD ÖLE HERGESTELLT?

Unsere Öle werden aus getrockneten Cannabisblüten mit einem natürlicherweise hohen CBD-Gehalt hergestellt. Die dafür verwendeten Cannabisblüten werden ohne jeglichen Einsatz von Herbiziden oder Pestiziden angebaut. Nach der Ernte und dem Trocknungsprozess werden die getrockneten Cannabisblüten mithilfe eines einzigartigen Extraktionsverfahrens verarbeitet, bei dem eine außergewöhnlich hohe Extraktionsausbeute erreicht wird. Nach der Extraktion ist zudem kein Einsatz von Lösungsmitteln erforderlich. Zuletzt wird das Cannabisextrakt mit einem natürlichen Basis Öl vermengt.

ANWENDUNG VON CBD ÖLEN?

Sie können topisch oder sublingual angewendet werden. “Eine Therapie mit THC- und CBD-basierten Rezepturen sollte bei der geringsten Dosierung beginnen und langsam aufdosiert werden”, so zitiert das Ärzteblatt den Berliner Apotheker Dr. Dennis Stracke. Die CBD Öl Tropfen können innerlich und äußerlich angewendet werden. 

Zur innerlichen Anwendung gibst Du einige Tropfen unter die Zunge oder auf einen Löffel. Behalte das Öl etwa 30 bis 60 Sekunden unter der Zunge. So kann es besser vom Körper aufgenommen werden. Um die Wirkung noch weiter zu verbessern, solltest Du danach eine halbe Stunde lang nichts essen oder trinken.

WIE WERDEN CBD ÖLE GELAGERT UND WIE LANGE SIND SIE HALTBAR?

CBD Öle sollten im besten Fall lichtgeschützt und zwischen 15 und 25 Grad Celsius gelagert werden. So sind sie bis mindestens ein bis zwei Jahre nach dem Kauf haltbar.

KANN ICH REGELMÄSSIG CBD ÖLE VERWENDEN?

Du solltest auf Deinen Körper hören und die CBD Öle nur solange verwenden, wie Dein Körper positiv auf sie reagiert. Auch wenn die Öle wohltuende Eigenschaften besitzen, reagiert jeder Körper anders auf insbesondere pflanzliche Inhaltsstoffe. Beobachte Dich also selbst und handle nach Deinem Ermessen. Vor der Anwendung oder bei Nebenwirkungen ist es ratsam, einen Arzt/eine Ärztin zu konsultieren.

Mehr Hinweise findest du hier.

KANN ICH MIR CBD ÖL VERSCHREIBEN LASSEN?

Bei sehr schweren Erkrankungen, beispielsweise bei Krebs, ist es auch in Deutschland möglich, sich Cannabis-Produkte verschreiben zu lassen. Dies betrifft jedoch hauptsächlich die THC-haltigen Medikamente, deren Vertrieb ansonsten in Deutschland verboten ist.  Verschreiben lassen kannst du dir das Öl deshalb nicht.